Home | Gesellschaftsleben

Weihnachtshilfe der Bürgerstiftung für Menschen in Eppstein

Die Weihnachtshilfe der Bürgerstiftung hatvor Weihnachten die stattliche Summe von 5 412 Euro für bedürftige Menschen in Eppstein gesammelt.

Stiftungsmitglied Martin Alberts klopfte wie in den vergangenen Jahren bei zahlreichen Geschäften, Händlern, Restaurants, Unternehmen an und sammelte viele Barbeträge ein. Viele Eppsteiner geben seit Jahren kleinere und größere Beträge für die Weihnachtshilfe. Auch Überweisungen gingen für die gute Sache bei der Bürgerstiftung ein. Am Ende standen den Mitarbeitern des städtischen Sozialamts über 5 400 Euro zur Verfügung, die sie noch vor den Feiertagen als Weihnachtsüberraschung an bedürftige Familien, alleinerziehende Mütter oder Väter, Senioren mit kleiner Rente und Sozialhilfe-Empfängern verteilten.

Wie jedes Jahr stellte die Stiftung der Eppsteiner Zeitung die Spendenliste zur Veröffentlichung zur Verfügung. Damit erfüllen wir einen Wunsch des Gründers der Weihnachtshilfe, des 2010 verstorbenen Pit Gläser. Gläser hatte 1975 die Frankfurter Altenhilfe „Not gemeinsam lindern“ ins leben gerufen und sammelte 1983 erstmals als Leierkastenmann auf dem Eppsteiner Weihnachtsmarkt Spenden für bedürftige Menschen in der Burgstadt.

Mit Martin Alberts hat Gläser einen ebenso emsigen Nachfolger gefunden, der vor über zehn Jahren die Sammelaktion von Gläser übernahm. Der 75-Jährige will diese Aufgabe solange fortsetzen, wie es seine Gesundheit erlaubt, wünscht sich aber fürs nächste Jahr neue Helfer, die ihn dabei unterstützen, damit die Spenden wie bisher dort ankommen, wo sie benötigt werden.

Die Vorsitzende der Bürgerstiftung, Christina Cantzler, hatte in ihrem Weihnachtsbrief für die Weihnachtshilfe geworben und freut sich, dass ihr Appell offenbar wahrgenommen wurde: „Die Spender waren überaus großzügig, wir haben zusammen mit der Stadt mehr Geld verteilen können als erhofft.“ Dabei komme es auf jeden Betrag an, egal ob die Summe klein oder groß ist, sagt Cantzler und dankt den Spendern.bpa

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

„End of Landschaft“ – Film in Hofheim über die …
9 Stunden 9 Minuten
„End of Landschaft“ – Film in Hofheim über die …
3 Tage 14 Stunden
Das Leben feiern
2 Wochen 1 Tag
Glasfaser-Jackpot für Eppstein
4 Wochen 5 Tage
Glasfaser-Jackpot für Eppstein
5 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert