Home | Das sind wir

Wir sind für Sie da

 

Das Team der Eppsteiner Zeitung:

 

 

Die Frau, die alles können muss:

Julia Palmert, Jahrgang 1963. Bei ihr laufen alle Fäden zusammen: Anzeigenkunden, Privatkunden, Vereine, Leser – wer in irgendeiner Form in den Druck kommen will, landet mit seinen Vorstellungen meistens zuerst bei ihr. Sie gestaltet Anzeigen, Visitenkarten, Broschüren, Plakate und das Gesicht der Zeitung, hetzt am Wochenende von Termin zu Termin und lässt sich selten aus der Ruhe bringen.

 

 

 

Die Schreiberin:

Beate Palmert-Adorff, Jahrgang 1961, ist überzeugt davon, dass Journalismus der einzige Beruf ist, der niemals langweilig wird, weil er immer wieder zu neuen Begegnungen mit Menschen führt. Das hat sie bei ihrer Ausbildung beim Höchster Kreisblatt und ihrer späteren Arbeit bei den Kieler Nachrichten oder für die Frankfurter Neue Presse immer wieder bestätigt gefunden. Politik und ihre manchmal recht verkrusteten Strukturen haben sie nie so recht interessiert, eher schon die Menschen, die dahinter stehen. Deshalb ist sie auch bei der Eppsteiner Zeitung bestrebt, die Menschen zu zeigen, die hier leben und etwas bewegen wollen – unabhängig von ihrer Vereins-, Partei- oder Religions-Zugehörigkeit.

 

 

Der Techniker:

Karl-Josef Decher, Jahrgang 1951, seit 1977, als aus dem "Heimatboten" die "Eppsteiner Zeitung" wurde, steht der gelernte Buchdrucker in der Burgstraße hinter den Maschinen. Er hat hier den Wechsel vom Buchdruck zum Offsetdruck miterlebt, von der Schreibmaschine zum Computer und zu modernen
Digitaldruckverfahren. Seine Vielseitigkeit kommt ihm in dem Familienbetrieb zu gute, denn sein Arbeitsplatz gleicht fast schon einem Museum für Druckerei-Geschichte: Die alte Heidelberger Druckmaschine (Foto unten) bedeutete eine kleine Revolution, als sie Anfang der 30er Jahre des vorigen Jahrhunderts entwickelt wurde. Karl-Josef Decher bedient sie genauso souverän wie den modernen Farb-Laserdrucker. Eingeschaltet wird der alte Heidelberger Tiegel zum Beispiel immer noch für Stanz- oder Prägearbeiten und Formular-Eindrucke.

 

 

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert