Home | Gesellschaftsleben
Spendenaktion für Xhenisa ist beendet

Die Spendenaktion für Xhenisa, zu der die Feuerwehr Vockenhausen auch in der Eppsteiner Zeitung aufgerufen hat, ist ein voller Erfolg. Ingo Horn, Sprecher der Vockenhäuser Feuerwehr, berichtete, dass inzwischen 12 000 Euro auf dem Konto der Bürgerstiftung eingegangen sind. „Wir sind, genauso wie die Eltern, überwältigt von der großen Anteilnahme“, sagte Horn.

Viele Eppsteiner, darunter Vereine wie der Eintracht Fan-Club Eppsteiner Adler, die Musikschule, der TuS Niederjosbach und der Geschichtsverein Bremthal haben gespendet.

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Die „Ganzmacher“ sind wieder da
3 Wochen 3 Tage
Baustelle, Verspätung und neuer Fahrplan für Bahn …
9 Wochen 5 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
12 Wochen 5 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
13 Wochen 4 Tage
Posaunenchöre feiern mit viel Musik gemeinsam ein …
15 Wochen 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert