Home | Meine Eppsteiner | Leserbriefe

Blumensamen für ein "bienenfreundliches Eppstein" ?

Es ist Wahlkampf und plötzlich entdecken die Grünen die "Welt der Bienen "!

Seit Jahren wird über das Insektensterben berichtet , ohne daß wirksame Maßnahmen ergriffen werden.

 

Viele Gartenbesitzer nehmen am wöchentlichen Rasenmähen teil und nutzen anschließend auch noch den Flammwerfer...

Im Bereich Hofheim/Kriftel habe ich sogar kürzlich beobachten können, wie die Erdbeer-Bauern zur abendlichen Stunde (!)

mit Spritzmitteln durch  blühende Felder fahren...

Statt werbewirksam einige Tütchen Blumensamen zu verteilen,

sollten gerade "die Grünen" uns Wählern lieber beweisen, wie man aktiv unsere Umwelt schützt !!!



Siegfried Bachert

Eppstein-Vockenhausen

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
8 Stunden 34 Minuten
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
1 Tag 10 Stunden
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
2 Tage 50 Minuten
Jugendhandball: Drei Teams für BOL qualifiziert
2 Tage 4 Stunden
Glasfaser für drei Stadtteile
1 Woche 1 Tag
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert