Weinfest, neue Wirte und eine „Karibische Reise“

In der westlichen Burgstraße können „Zehn Freunde in der Altstadt“ am 12. September Wein und gutes Essen genießen – so planen Gewerbeverein IHH und Eppsteiner Macher die Weinfest-Alternative.    Archivfoto EZ

 

Unter dem Motto „Zehn Freunde in der Altstadt“ will die Gruppe „Eppsteiner Macher“ im Gewerbeverein IHH am Samstag, 12. September, zum Dinner an langen Tafeln in der Altstadt einladen.

Die Gespräche mit den Altstadt-Weinhändlern Mille Vini und Weinpresse und Eppsteiner Gastronomen zur Abstimmung von Speisenfolge und Weinverkostung laufen auf Hochtouren, verriet Percuma-Chef Markus Rösmann von den Eppsteiner Machern. Eine Anmeldung für das Dinner sei zwar noch nicht möglich, Interessenten sollten sich den Termin jedoch freihalten und sich mit Freunden und Bekannten absprechen. Denn Buchungen werden pro Tisch angenommen – für mindestens acht bis maximal zehn Personen. Bei schlechtem Wetter steht der Veranstaltungsraum der Eventfirma Percuma im Gewerbegebiet Am Quarzitbruch zur Verfügung.

Besonders gespannt sind die Initiatoren auf den Staffel-Wechsel im Restaurant „Pflasterschisser“ am Wernerplatz: Die Wirte, das Ehepaar Chamoun, hören Mitte August auf, haben aber schon einen Nachfolger aus der eigenen Familie an der Hand, der den Betrieb nahtlos weiterführen will.

Um die veranstaltungsarme Zeit der Corona-Krise aufzuheitern, richtet Rösmanns Firma Percuma schon am Sonntag, 16. August, und einen Monat später, am 13. September, kleine Auszeiten im zweiten Veranstaltungsgebäude Botanical für Familien und Gruppen ab sechs Personen aus. Speisen und Musik sind bei „Brunch & more“ wie die Dekoration aufs Thema abgestimmt und eingebettet in ein Rahmenprogramm, das den Gästen einen Urlaubstag in fremden Gefilden verheißt. Im August lautet das Motto „Caribbean Journey“, im September „Südtirol“. Weitere Informationen gibt es unter www.percuma-events.de.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
3 + 10 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 08.04.2020
IHH, „Eppsteiner Macher“ und Stadt bieten Rat und …
Kommentiert am 04.04.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 30.03.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 30.03.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 27.03.2020
IHH-Chef fordert Klarheit für Mittelstand


X