Endlich wieder Adventsmarkt am Gusbacher Tännchen und Mitsingkonzert

In der Pandemiezeit 2020 schmückten die Niederjosbacher Vereine das Gusbacher Tännchen auf dem Dorfplatz mit Grüßen und guten Wünschen – dieses Jahr am zweiten Advent feiern sie wieder gemeinsam.    Foto: EZ-Archiv

Der Vereinsring Niederjosbach krempelt die Ärmel hoch und steht in den Startlöchern. Dieses Jahr soll er endlich wieder stattfinden: Der beliebte – weil klein, fein und handgemacht – das „Gusbacher Tännchen“, der Adventsmarkt der Vereine in Niederjosbach.

„Ergänzt mit weiteren tollen Angeboten wird das ein zauberhaftes Adventswochenende“, schwärmt Vereinsringvorsitzende Andrea Sehr.

Start und Einstimmung ist am Freitag, 2. Dezember, um 19 Uhr mit dem Mitsingkonzert im Pfarrgemeindezentrum, Am Honigbaum 13. Mitwirkende sind die Sopranistin Gabriele Hierdeis, Christoph Kögel (Bariton) und Thorsten Larbig (Klavier) sowie der Kinderchor „Instrument Stimme“. „Lassen Sie sich auf den Advent einstimmen und singen sie selbst mit“, ermuntert Chorleiterin Birgit Schmickler.

Am Sonntag, 4. Dezember, öffnet der Markt rund um den Dorfplatz von 11 bis 18 Uhr mit den Angeboten der Vereine, handgemachten Unikaten sowie dem „Eine-Welt-Stand“. Auch Feuerzangenbowle und die traditionellen Kartoffelpuffer dürfen nicht fehlen. Parallel öffnet der „Kastanienhof“ seine „Kleine Winterwelt“ mit der Eisbahn und die dortigen Buden am Sonntag ab 13 Uhr. Dort gibt es weihnachtliche Angebote und selbstgemachte Geschenkideen. Am Aussiedlerhof von Michael Bendl startet der Christbaumverkauf mit weiteren Angeboten und lebender Krippe.

Auch die Kirche St. Michael wird „in Szene gesetzt“ und Besucher verzaubern: Eine „offene Lichter-Kirche“ wird vorbereitet und ein Bilderbuchkino lockt die kleinen Kirchenbesucher um 15 Uhr. Die Blaskapelle läutet um 17 Uhr klangvoll das Ende des Marktes ein.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
5 + 0 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X