TuS: Mit dem Sportabzeichen fit bis ins hohe Alter

Sie bewiesen erneut ihre Fitness beim Sportabzeichen-Test: Ute Mauer, Marlies Stelzer, Dieter Lambert, Monika Aschenbrenner, Hannelore Strahlmann, Helene Hoffmann, Liselotte Vogel, Monika Untermann, Heinz Meyen, Anna Eisenbach, Ingeborg Alhäuser, Astrid Naschold, Gerhard Naschold. Nicht auf dem Foto: Stefan Mahr.Foto: privat

Es hat schon Tradition, dass die Überreichung der Urkunde für das Deutsche Sportabzeichen im Sportlerheim des TuS Niederjosbach mit einem gemütlichen Treffen gefeiert wird.

Bedingt durch die Pandemie wurde die Ehrung für das Jahr 2021 vor dem Start in die neue Saison am vergangenen Montag vorgenommen.

14 Männer und Frauen haben im vergangenen Jahr beim TuS Niederjosbach das Deutsche Sportabzeichen absolviert. Sie haben Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Schwimmen trainiert und erhielten am Montag die Urkunden für das Erreichen der vorgegebenen Leistungen von Sportabzeichen-Prüfer Heinrich Eisenbach: „Wir gratulierten besonders den ältesten aktiven TuS-Sportlern: Helene Hoffmann (80), die das 42. Sportabzeichen erbrachte, und Heinz Meyen (87) für ihre Leistungen.“ Diese Leistung zeigt, dass Sporttreiben in jedem Alter möglich ist.

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Schwimmfertigkeit sind die notwendigen Voraussetzungen. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden.

Am Montag, 16. Mai, starten der TuS Niederjosbach Sportabzeichen-Treff und das Leichtathletiktraining. Wer mitmachen möchte, kann einfach montags von 18.30 bis 20 Uhr zum Sportgelände in Niederjosbach kommen. Neue Teilnehmer sind willkommen. Weitere Informationen erteilt Ingeborg Alhäuser, Telefon 3 33 76.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
2 + 2 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X