Home | Sport

TSG Ehlhalten: Vorsitzender Bernd Weil im Amt bestätigt

In der Jahreshauptversammlung (JHV) der TSG Ehlhalten wurde der Vorsitzende Bernd Weil für zwei weitere Jahre gewählt. Damit sei der Grundstein für eine kontinuierliche, solide Vereinspolitik gelegt, so der Verein. Ein wichtiger Aspekt dieser Politik sei die finanzielle Ausstattung des Vereins. Der Vorstand kam deshalb nach reiflicher Überlegung zu dem Entschluss, die seit 2002 konstant gebliebenen Beiträge ab dem 1. Januar 2020 geringfügig zu erhöhen. Dies wurde in der JHV einstimmig genehmigt.

„Gestiegene Übungsleiter-Kosten und Mitgliedsbeiträge bei den verschiedenen Institutionen wie Landessportbund oder dem hessischen Tischtennisverband zwingen uns leider dazu“, stellte Bernd Weil fest. „Bei den im Moment geltenden Beiträgen“ können wir das leider nicht mehr abdecken.

Als nächste größere Veranstaltung steht am 18. August das Spielfest mit der Sportlerehrung an. Der Vorstand bittet seine Mitglieder um tatkräftige Unterstützung, „denn ohne sie geht es nicht“.

Weiter gibt die TSG bekannt, dass sie in diesem Jahr einen Defribrillator anschaffen wird, der für jedermann zugänglich im Eingangsbereich der Dattenbachhalle aufgehängt werden soll. Die TSG ist der Meinung, dass sie als gemeinnütziger Verein eine Verpflichtung gegenüber der Allgemeinheit hat und damit einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit der Bevölkerung leisten kann, so Weil. Dafür werden außer für die Anschaffung laufende Kosten für die Wartung oder die telefonische Signalweiterleitung anfallen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
3 Wochen 1 Tag
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
3 Wochen 2 Tage
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
3 Wochen 3 Tage
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
3 Wochen 4 Tage
Jugendhandball: Drei Teams für BOL qualifiziert
3 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert