Home | Sport

TSG Ehlhalten TT: Damen glücklos, Dritte gewinnt

Die Tischtennis-Damen der TSG Ehlhalten hatten TuRa Niederhöchstadt zu Gast. Das Doppel Kleimeyer/Eichelberg lag 0:2 zurück, kämpfte sich noch in den fünften Satz, der aber verloren ging. Das Doppel Wang-Hohmann/Brunne-Barrenberg musste sich in vier Sätzen geschlagen geben. Von vier weiteren Fünf-Satz-Spielen wurde nur eins gewonnen und es stand 1:6. Zwei weitere Niederlagen von Eichelberg und Wang-Hohmann besiegelten die etwas zu deutliche Niederlage.

Es spielten: Kleimeyer/Eichelberg, Wang-Hohmann/Brunne-Barrenberg, Kleimeyer (1), Eichelberg, Wang-Hohmann, Brennt-Barrenberg.

Die dritte Mannschaft musste gegen die Gäste vom TuS Massenheim in den Doppeln etwas unerwartet einen 0:2-Rückstand hinnehmen. In den folgenden Einzeln überzeugten die Ehlhaltener.

Einzig Vater und Sohn Rudolph mussten bis zum Sieg in je einem Einzel über die volle Distanz gehen. Somit stand am Ende ein deutlicher und ungefährdeter 8:2-Sieg für den Gastgeber fest. Mit diesem Erfolg festigte die Mannschaft den ersten Tabellenplatz und spielt nächste Woche gegen den Tabellenzweiten in Langenhain.

Es spielten: Körner/Rudolph, S., Rudolph, Jü/Weil, B., Körner (2), Rudolph, Jü. (2), Weil, B. (2), Rudolph, S. (2).

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Posaunenchöre feiern mit viel Musik gemeinsam ein …
1 Woche 22 Stunden
Gimbacher Straße wird in zwei Etappen 2021 und …
7 Wochen 2 Tage
Weinfest heiter bis regnerisch
9 Wochen 2 Tage
Familienfrühstück unter Parkzeitdruck
10 Wochen 18 Stunden
Noch offene Fragen zur Biosphärenregion
12 Wochen 1 Stunde
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert