TC 71: Siegesserie am Wochenende

Bestätigten ihre gute Trainingsform: Die Herren 50 lieferten am vergangenen Samstag mit 7:2 gegen TEVC Kronberg II ab. Foto: privat

Mit Ausnahme der Damen 50, die ihre Erfahrungen im Medenspielbetrieb mit einem 2:4 beim Hofheimer TC weiter ausbauten, lieferten die Erwachsenen-Mannschaften des TC 71 Bremthal am Wochenende einen Sieg nach dem anderen.

Die Damen 40 starteten zuhause mit einem starken 4:2 gegen BW Wiesbaden, das die Herren 50 auswärts mit einem 7:2 beim TEVC Kronberg II toppten. Am Sonntag trumpften dann die Herren 40 mit 5:1 gegen die SG Kelkheim und die Herren 30 mit einem fulminanten 6:0 gegen den TC am Bingert/ Wiesbaden auf. Auch das Unentschieden der Damen 60 daheim gegen TC Sulzbach II durfte beklatscht werden – bis zum letzten Punkt des zweiten Doppels hätte die Partie noch in eine Niederlage kippen können. Am Mittwoch schon mussten die Herren 65 eine solche gegen TC Niddatal hinnehmen.

Großartig setzten auch die Jugendmannschaften des TC 71 Bremthal ihr, in den Trainingsstunden Gelerntes in den Begegnungen der vergangenen Tage um. Auch wenn noch nicht alles gelang, können die jungen Spielerinnen und Spieler stolz auf sich sein. Die U8 spielte in Sätzen völlig ausgeglichen 3:3 gegen den Hattersheimer TC. Einzig in den Motorikübungen hatten die Gäste etwas die Nase vorn. Die U10 gemischt der MSG TC Bremthal/Ehlhaltener TC/TC Eppstein holte sich gegen den TC Stierstadt ein 4:2 und die U15 gemischt der MSG TC Bremthal/TC Niedernhausen erspielte sich ein 5:1 gegen die MSG TC Hadamar/ TC Frickhofen. Noch nicht so gut lief es bei der U12 gemischt der MSG TC Eppstein/TC Bremthal/Ehlhaltener TC. Die Gäste des Kelkheimer TEV waren einfach zu stark.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
3 + 4 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X