TC 71 Bremthal: Debüt der Herren 30 gelungen

Für die Mannschaften des TC 71 Bremthal startete am vergangenen Wochenende bei bestem Tenniswetter die Wettkampfsaison 2022. Einen hervorragenden Einstieg in das Medenspielgeschehen erwischten die Herren 30 unter Spielführer Radek Litzau. Die Mannschaft wurde erst in dieser Saison neu gegründet.

Für den TC 71 Bremthal ist dies die erste Herrenmannschaft in dieser Altersklasse seit langer Zeit. Auf heimischen Plätzen gewannen Spielführer Litzau und Dominik Gerlach ihre Spiele. Tobias Kaufmann und Andreas Schimm hielten gut mit, mussten allerdings die beiden Einzel abgeben. Vor den Doppeln war also noch alles drin für einen Tagessieg. Letztlich holten Litzau/Schimm noch einen Punkt für das Team zu einem Unentschieden.

Auch bei den Junioren gibt es zu Saisonstart bereits Erfreuliches zu vermelden. Am 30. April nahmen vier Nachwuchstalente des TC 71 Bremthal am U9 Duo-Cup teil, einer Turnierserie des Hessischen Tennisverbandes (HTV). Ben Lane und Johan Pentchev sicherten sich Platz 1 in ihrem Turnier. Jule Piesker und Maria Pentchev ergatterten den dritten Platz auf der Anlage des Bremthaler Tennisvereins. Für die restlichen Mannschaften des TC 71 wird noch der Turniermodus gesucht. Am kommenden Wochenende ist dazu wieder Gelegenheit.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
12 + 1 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X