Home | Sport

Erster Deutscher Titel für Tim Steinfurth

Tim Steinfurth stand in Bremen erstmals als Deutscher Jugendmeister im Hammerwurf ganz oben auf dem Treppchen. Foto: privat

Tim Steinfurth nahm am vergangenen Samstag an den 6. Deutschen Meisterschaften der U16 teil. Dafür reiste er schon am Freitag nach Bremen, um sich einen Überblick über die Anlage zu verschaffen.

Am Samstagnachmittag startete bei nassen Wetterbedingungen der Hammerwurfwettkampf der M15. Im ersten Versuch legte Tims Konkurrent einen guten Wurf vor. Doch die anderen Sportler hatten mit dem rauen Ring und dem Regen zu kämpfen. Im dritten Versuch warf Tim seine Siegerweite 59,83 Meter. Das ist seine zweitbeste Leistung überhaupt.

In den vergangenen Wochen hatte Tim seine Wurftechnik umgestellt. Somit hat er mehr Platz in der letzten Drehung und konnte ordentlich abwerfen. Eine längere Unterbrechung im fünften Wurf – einer der Sportler hatte den Käfig mit seinem Hammer stark beschädigt – ließ viele der jungen Athleten unruhig werden. Doch Tim bewahrte seine Ruhe und einen kühlen Kopf. Tims Gelassenheit und Fokussierung auf den Wettkampf war ein Grund seines Sieges.

Sein Konkurrent hatte den jungen Eppsteiner bei den Süddeutschen Meisterschaft vor einigen Wochen geschlagen und wollte es in Bremen wieder versuchen.

Doch es gelang ihm nicht. Als Unterstützung war Trainer Klaus Steinfurth angereist, der seinen Schützling bei dessen aktuellen Sportlerhöhepunkt unterstützen wollte. Dafür ist Tim auch sehr dankbar. Auch Otto Bimmel reiste als Vertreter des Fördervereins „Pro-Leichtathletik“ an.

Die Siegerehrung fand im gut besuchten Stadion statt. Dort konnte Tim als neuer Deutscher Jugendmeister im Hammerwurf der M15 nach ganz oben auf das Siegerpodest steigen. Das ist Tims erster DM-Titel und soll, glaubt man Tim, „auch nicht der letzte bleiben“. Jetzt geht es für den Schüler erst einmal in die wohlverdienten Ferien. EZ

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Bürgerinitiative kritisiert den neuen Windvorrang …
2 Wochen 15 Stunden
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
7 Wochen 4 Tage
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
7 Wochen 5 Tage
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
7 Wochen 6 Tage
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
8 Wochen 11 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert