4:2-Heimsieg der SG Bremthal gegen Türk FC Hattersheim

Der Türk FC Hattersheim und die Gastgeber von der SG Bremthal neutralisierten sich zu Spielbeginn zunächst gegenseitig. Nach und nach verschaffte sich Bremthal aber ein Übergewicht und erspielte in der ersten Hälfte einige Torchancen.

Den Anfang machte Tobias Thoma, der in der siebten Minute im Strafraum bedient wurde. Er legte den Ball am Torwart vorbei, traf aber nur den Innenpfosten. Nach einem langen Zuspiel auf Marius Bornwasser kam der Ball über Thoma zu Manuel Haas, der am 16er flach abzog und das Tor nur knapp verfehlte (15.).

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 08.04.2020
IHH, „Eppsteiner Macher“ und Stadt bieten Rat und …
Kommentiert am 04.04.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 30.03.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 30.03.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 27.03.2020
IHH-Chef fordert Klarheit für Mittelstand


X