Home | Politik und Wirtschaft

Vortrag über „Fake-News? Lügenpresse? Wer belügt wen?“

Professor Frank Überall ist Politologe, Journalist und Autor und seit 2015 Vorsitzender des Deutschen Journalisten Verbands. Seit 2012 lehrt er an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln Journalismus und Politik/Soziologie. Promoviert hat er über den „Klüngel in der politischen Kultur“.

Als Journalist und Wissenschaftler ist er dem Phänomen auch beruflich auf den Grund gegangen. Am Samstag, 1. Februar, gibt er um 19.30 Uhr im Schönbornsal im Kellereigebäude in Hofheim im Rahmen der „Hofheimer Sinngespräche“

einen Impulsvortrag und einen kurzen fachlichen Einblick über die unterschiedlichen Ausprägungen des „Klüngels“, aber auch zu Themen wie Fake-News, Desinformation, Trumps Getwitter, Glaubwürdigkeit der Medien, Online-Datenmissbrauch, Wahlmanipulationen, Zunahme des ökonomischen Drucks bei den Zeitungen und Sinn und Unsinn von Verboten. Im Eintrittspreis von 10 Euro ist ein Glas Wein oder Wasser inbegriffen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Baustelle, Verspätung und neuer Fahrplan für Bahn …
4 Wochen 5 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
7 Wochen 5 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
8 Wochen 4 Tage
Posaunenchöre feiern mit viel Musik gemeinsam ein …
10 Wochen 2 Tage
Gimbacher Straße wird in zwei Etappen 2021 und …
16 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert