Tiefbauarbeiten für Glasfasernetz in Bremthal erfolgreich beendet

Die Tiefbauarbeiten für das Glasfasernetz im Stadtteil Bremthal sind erfolgreich abgeschlossen, meldet die Deutsche Glasfaser.

In den kommenden Wochen werden restliche Baumaßnahmen durchgeführt und die Arbeiten von der Stadt abgenommen.

90 Prozent der Kunden von den insgesamt 420 beauftragten Anschlüssen könnten sich bereits jetzt über das schnelle Internet freuen, dank der zukunftsweisenden reinen Glasfaserinfrastruktur. Die übrigen Anschlüsse würden sukzessive verlegt und aktiviert, so Corinna Trümner vom Marketing des Unternehmens aus Borken .

Fragen und Anmerkungen können bei der Servicenummer von Deutsche Glasfaser unter 0 28 61 89 06 00 geklärt oder schriftlich an die E-Mail info[at]deutsche-glasfaser[dot]de gerichtet werden.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
4 + 7 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 04.03.2021
"Gesamtheitliche Bebauung des …
Kommentiert am 28.02.2021
Gimbacher Straße bleibt auch nach Bauarbeiten …
Kommentiert am 18.02.2021
Kalk und Magnesium werden per Hubschrauber …
Kommentiert am 17.02.2021
Kalk und Magnesium werden per Hubschrauber …
Kommentiert am 17.02.2021
Kulturkreis informiert über alles Wesentliche zur …


X