Home | Politik und Wirtschaft
Glasfaser: Nachfragebündelung endet am Samstag

Am Wochenende entscheidet sich, ob Eppstein ein Ort der zwei Geschwindigkeiten wird: In Ehlhalten, Niederjosbach und Vockenhausen haben sich bereits mehr als 40 Prozent der Haushalte für einen Glasfaseranschluss bis ins Haus entschieden. Der Netzbetreiber Deutsche Glasfaser (DG) hat den Ausbau des Glasfasernetzes dort, wie berichtet, zugesagt.

Am Samstag, 4. Mai, endet die Frist für die Nachfragebündelung in Bremthal und Eppstein. Für Alt-Eppstein sind die Anmeldezahlen bis zum vergangenen Freitag auf 30 Prozent gestiegen, in Bremthal auf 25 Prozent.

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Bürgerinitiative kritisiert den neuen Windvorrang …
1 Woche 6 Tage
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
7 Wochen 3 Tage
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
7 Wochen 4 Tage
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
7 Wochen 5 Tage
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
7 Wochen 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert