Home | Politik und Wirtschaft

Bürgerinitiative informiert über Glasfaseranschlüsse

Die Bürgerinitiative (BI) Glasfaser in Bremthal lädt für Mittwoch, 22. Januar, um 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung mit Vertretern der Deutschen Glasfaser (DG) ins Emmausgemeindezentrum. Wie berichtet, wirbt die BI um weitere Glasfaserinteressenten, damit ganz Bremthal ausgebaut werden kann. Derzeit ist lediglich ein Gebiet rund um die Freiherr-vom-Ickstadtstraße ans Glasfasernetz angeschlossen. Die DG verlegt, wie berichtet, derzeit in vier der fünf Eppsteiner Stadtteile ein Glasfaserkabel bis ans Haus.

In Bremthal sind die ersten Haushalte und Betriebe bereits umgestellt und nutzen das neue Glasfasernetz für Internet, Telefon und Fernsehen. Bei der Veranstaltung sind auch Vertreter der DG auf dem Podium und beantworten Fragen zu den Glasfaseranschlüssen.

Außerdem ist seit Mittwoch dieser Woche das Baubüro der Deutschen Glasfaser in der ehemaligen Verwaltungsstelle im Rathausweg in Ehlhalten geöffnet. Mitarbeiter beantworten dort mittwochs in der Zeit von 12 bis 15 und von 16 bis 18 Uhr Fragen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Baustelle, Verspätung und neuer Fahrplan für Bahn …
4 Wochen 5 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
7 Wochen 5 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
8 Wochen 4 Tage
Posaunenchöre feiern mit viel Musik gemeinsam ein …
10 Wochen 2 Tage
Gimbacher Straße wird in zwei Etappen 2021 und …
16 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert