Home | Kultur

„Rauschende Gelder“ zum Start der Burgfestspiele

Die Eppsteiner Burgfestspiele eröffnen am Samstag, 22. Juni. Zur Premiere stehen traditionell die heimischen Burgschauspieler auf der Bühne, diesmal mit der Komödie „Cash – und ewig rauschen die Gelder“.

Im Mittelpunkt der aberwitzigen Verwechslungskomödie von Michael Cooney steht Eric, der seinen Job vor zwei Jahren verloren hat. Das aber möchte er seiner Frau Linda nicht eingestehen. Um seine Kosten zu decken, lässt Eric nichts unversucht. Während Linda noch glaubt, er ginge jeden Morgen zur Arbeit, bringt Eric eine Lawine staatlicher Zuschüsse ins Rollen. Renten, Kranken-, Wohn- und Kindergeld – nichts ist vor ihm sicher. Als eines Tages aber ein Außenprüfer des Sozialamtes vor der Tür steht, droht das Ganze aufzufliegen. Cooneys Farce besticht durch Situationskomik und überraschende Wendungen.

Wer die Eppsteiner Burgschauspieler in dieser rasanten Komödie erleben möchte, sollte sich bald einen Platz für eine der vier Aufführungen sichern. Eintrittskarten sind im Bürgerbüro der Stadt Eppstein, im Ticketsnapper im MTZ in Sulzbach, in der Ticketbox in der Galeria Kaufhof in Wiesbaden oder unter www.frankfurtticket.de erhältlich.

Karten zu gewinnen

Für die Leser der Eppsteiner Zeitung gibt es Karten zu gewinnen. Wir verlosen vier Mal zwei Karten für die Aufführung am Sonntag, 23. Juni, unter allen Einsendern, die uns bis Montag, 17. Juni, eine E-Mail an info[at]eppsteiner-zeitung[dot]de oder eine Postkarte mit ihrem Namen, Telefonnummer und dem Stichwort „Cash“ schicken. Die Gewinner der Verlosung werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. .

Weiterhin auf dem Spielplan stehen die Komödien „Horribilis von Huckevoll“ am 5. Juli mit Michael Quast in der Titelrolle und „Pension Schöller“ am 27. Juli, aufgeführt vom Ensemble der Burgfestspiele Bad Vilbel. Für den musikalischen Höhepunkt sorgt die Opera Classica Europa am 12. Juli mit „Aida“. Für die traditionell aufgeführte Oper gibt es nur noch wenige Eintrittskarten u.a. unter www.adticket.de. Die Kabarettabende mit Detlev Schönauer sind mittlerweile ausverkauft.

Informationen über das komplette Programm der Burgfestspiele Eppstein sind unter www.eppstein.de zu finden.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
3 Wochen 1 Tag
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
3 Wochen 2 Tage
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
3 Wochen 3 Tage
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
3 Wochen 4 Tage
Jugendhandball: Drei Teams für BOL qualifiziert
3 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert