Marktmusik: „KLANGedacht“ mit Q2 Jim & Ally Quinn

KLANGedacht mit Jim & Ally Quinn Foto: L. Silbe

Die nächste „Musik zur Marktzeit“ am Freitag, 18. Juni, um 15.30 Uhr in der Talkirche wird unter dem Motto „KLANGedacht“ erstmals als eine Kombination aus Klang und Andacht, Musik und Text dargeboten. Zu Gast ist das Singer/Songwriter-Duo Q2 Jim & Ally Quinn.

Ihre musikalischen Beiträge wird Pfarrerin Heike Schuffenhauer mit inspirierenden Worten umrahmen.

Teddie Hwang, die Initiatorin und Organisatorin der Marktmusiken, ist froh, nach langer Pause und ausschließlich digitalen Angeboten wieder zu einem Live-Konzert in die Talkirche einladen zu können. Die beiden von ihr dazu eingeladenen Musiker aus Kalifornien begeistern ihr Publikum auf hessischen Bühnen seit Jahren. Ihr umfangreiches Repertoire spannt sich von beliebten Folk-, Blues- und Retro-Rocksongs bis hin zu ihren eigenen Liedern. Jims stilvolles Gitarrenspiel gepaart mit Allys unverwechselbarer Stimme machen ihren Auftritt zu einem besonderen Erlebnis.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Gemäß den Corona-Regeln wird um Anmeldung, am besten per E-Mail unter gemeinde[at]talkirche[dot]de gebeten. Das Tragen einer medizinischen Maske ist verpflichtend. Ein tagesaktueller Corona-Test ist zum Schutz der anderen Gäste und der eigenen Gesundheit empfehlenswert. Die Bedingungen werden den aktuellen Corona-Regeln angepasst.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
11 + 4 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 16.05.2021
BUND bittet: Grünflächen wachsen lassen
Kommentiert am 13.05.2021
#Campen_mit_Abstand bringt erste Gäste nach …
Kommentiert am 24.04.2021
Zweites Carsharing-Auto In der Müllerwies
Kommentiert am 12.04.2021
Eppstein will Testzentrum in Dattenbachhalle …
Kommentiert am 08.04.2021
Online-„Impfbrücke“ für übriggebliebenen Impfstoff


X