Home | Kultur
Hörbare Abenteuer – jetzt für Kinder im Burgmuseum

Eine zusätzliche Attraktion erwartet Kinder im Burgmuseum. Auf dem Büchertisch für Kinder gibt es jetzt auch die „Abenteuer auf der Ritterburg“ zum Hören. Mit einem Stift lassen sich im Bilderbuch Figuren und Bauteile der Burg oder Ausrüstungsgegenstände antippen. Bei der Berührung mit dem Hörstift erschallen Stimmen, kleine Dialoge oder das Klirren der Schwerter.

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Die „Ganzmacher“ sind wieder da
2 Wochen 4 Tage
Baustelle, Verspätung und neuer Fahrplan für Bahn …
8 Wochen 5 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
11 Wochen 5 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
12 Wochen 4 Tage
Posaunenchöre feiern mit viel Musik gemeinsam ein …
14 Wochen 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert