Tannenbaum-Aktion der Jugendfeuerwehr abgesagt!

Das Gruppenfoto der Eppsteiner Jugendfeuerwehren entstand vor der Corona-Pandemie.

Das Jahr 2020 war für niemanden leicht und hat alle vor große Herausforderungen gestellt.

Auch die Jugendfeuerwehr der Stadt Eppstein ist davon nicht verschont geblieben.

Aufgrund der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie ist es der Jugendfeuerwehr in diesem Jahr nicht möglich wie gewohnt am Samstag nach den Heiligen drei Königen die Tannenbäume einzusammeln. Die Abfuhr der ausgedienten Tannenbäume wird durch die Stadt Eppstein am kommenden Samstag organisiert.

Die Jugendfeuerwehr finanziert ihre Arbeit und Ausflüge größtenteils durch Spenden, vor allem aus denen der Tannenbaumaktion. Wer die Jugendfeuerwehr seines Stadtteils trotzdem mit einer Spende unterstützen möchte, kann dies mit einer Überweisung auf eines der folgenden Konten tun – als Verwendungszweck „Jugendarbeit“ angeben:

– Freiwillige Feuerwehr BremthalDE33 5019 0000 4101 9272 91

– Freiwillige Feuerwehr EhlhaltenDE21 5019 0000 4101 9322 60

– Freiwiliige Feuerwehr Eppstein 1920 DE13 5125 0000 0047 0008 66

– Jugendfeuerwehr NiederjosbachDE88 5019 0000 0014 1391 09

– Freiwillige Feuerwehr VockenhausenDE06 5125 0000 0050 0012 02

Die Jugendfeuerwehren bedauern sehr, dass sie diese Aufgabe diesmal nicht übernehmen können und hoffen, dass sie im nächsten Jahr wieder die Bäume einsammeln können. Für Spenden danken sie sehr.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
9 + 4 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 20.01.2021
Teppichmeister Mahboob verknüpft Kunst und …
Kommentiert am 23.09.2020
Sportfreunde: "Abtreten des Parkstreifens …
Kommentiert am 21.09.2020
Sportfreunde: "Abtreten des Parkstreifens …
Kommentiert am 18.09.2020
Sportfreunde: "Abtreten des Parkstreifens …
Kommentiert am 14.09.2020
Hauptstraße Tempo 30


X