Home | Gesellschaftsleben

Liederkranz: Frohes Wiedersehen bei Regen

Der Regen tat der Laune bei der ersten Freiluftprobe des Liederkranz keinen Abbruch.

Die Freude an ihrer ersten gemeinsamen Chorprobe nach fast drei Monaten „Abstinenz“ konnte auch der einsetzende Regen nicht trüben. Mit Campingstuhl, Schirm oder Regenjacke gewappnet, trafen sich die Liederkranz-Chöre auf dem Sportplatz der SG Bremthal, wo der Vorstand das „Singfeld“

nach den geltenden Hygieneregeln vorbereitet hatte: Chorleiter Ulrich Diehl, sein Keyboard und das technische Equipment fanden einen trockenen Platz unter dem extra aufgebauten Pavillon, seine Sängerinnen und Sänger mussten sich auf dem mit Abstandslinien und Sitzpunkten markierten „Singfeld“ verteilen. Dann konnte die erste Freiluftprobe beim GV Liederkranz beginnen.

Ulrich Diehls Vorschlag, die Liedauswahl der ersten Freiluftprobe den Geburtstagskindern der vergangenen drei Monate zu überlassen, wurde gerne aufgegriffen und so erklang ein bunter Liederreigen im SGB-Stadion. Und egal, ob Andrew Llyod Webbers „Musik der Dunkelheit“, ob „Ave Verum“, ob „Oh happy Day oder „Viva la Vida“ – alle waren mit so viel Herz dabei, dass die Freude am gemeinsamen Singen förmlich zu spüren war. Überrascht waren alle, wie gut sich das Singen unter freiem Himmel anhört. Vielleicht darf sich Bremthal deshalb in diesem Jahr sogar auf ein „Weihnachtsliedersingen im SGB-Stadion“ freuen.

Bis auf weiteres finden die wöchentlichen Chorproben beim GV Liederkranz in jedem Fall auf dem „Singfeld“ der SGB statt. Alle Sängerinnen und Sänger hoffen auf einen sonnigen Sommer mit trockenen Montagen.

Weitere Artikelbilder:

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

IHH, „Eppsteiner Macher“ und Stadt bieten Rat und …
13 Wochen 1 Tag
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
13 Wochen 5 Tage
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
14 Wochen 3 Tage
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
14 Wochen 3 Tage
IHH-Chef fordert Klarheit für Mittelstand
14 Wochen 6 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert