Kick-Off: „Mach5 – Jugend macht Eppstein“

Nun geht es endlich los, das lange vorbereitete Jugendforum „Mach 5 – Jugend macht Eppstein“ geht an den Start.

Zur Auftaktveranstaltung am Freitag, 10. Februar, von 18 bis 20 Uhr im Blauen Saal im Rathaus I laden Erste Stadträtin Sabine Bergold und die Jugendarbeit der Stadt alle jungen Menschen ab zehn Jahren ein.

Damit wird umgesetzt, was bereits im Konzept der Jugendarbeit aus dem Jahr 2021 festgehalten ist: jungen Menschen eine Plattform zu bieten, die mehr Beteiligung am Stadtgeschehen ermöglicht.

Die Stadt freut sich auf einen regen und konstruktiven Austausch mit vielen motivierten und interessierten jungen Menschen, die sich im Jugendforum einbringen wollen, um darüber hinaus eigene Ideen gemeinsam zu verwirklichen, an Projekten mitzuarbeiten und Eppstein mitzugestalten.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
5 + 6 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X