12. Letra-Orientierungswanderung in Eppstein

Karte zum Letra-Orientierungslauf

Die Eppsteiner Orientierungsläufer haben eine neue Letra-Orientierungswanderung ausgeschildert – diesmal im Wiesengebiet zwischen Niederjosbach, Oberjosbach und Niedernhausen.

Das bedeutet für die Wanderer Streuobstwiesen, Ausblicke, Blumenwiesen, vorbei an Tieren auf der Weide und durch kleine Waldstücke. „Wer hätte gedacht, dass der Taunus auch heute noch so ländlich idyllisch ist“, meinen die Organisatoren. Start und Ziel ist gegenüber dem „Grünen Tal“ in Niederjosbach. Wer mitmachen möchte, muss die Posten finden und aus den Buchstaben Wörter wie beim Kreuzworträtsel, Letra-Mix oder Scrabble bilden. Abkürzungen oder Fremdworte sind nicht erlaubt. Alle Buchstaben haben Punktwerte, die addiert werden. Wird ein Buchstabe in zwei Wörtern verwendet, zählt er zweimal. Gewonnen hat das Team mit der höchsten Punktzahl. Bei gleicher Punktzahl entscheidet das Los. Auch wer nicht alle Posten findet, kann mit weniger Buchstaben teilnehmen.

Wer mit wandert, wird gebeten, auf den Wegen zu bleiben und Privatgrundstücke zu achten. Wiesen dürfen nicht betreten werden. Nähere Infos und die Karte sind unter www.sckoenigstein.de/orientierungslauf im Internet zu finden. Zum Abschluss der etwa 6 Kilometer langen Strecke empfehlen die Organisatoren eine Einkehr im „Kastanienhof“ in Niederjosbach, ganz in der Nähe von Start und Ziel. Das Siegerteam gewinnt einen Gutschein für diesen hessischen Gasthof. Die Lösung soll bis zum 16. August, 20 Uhr, bei Martin Müllerleile, Pferdstraße 20, in Kronberg, E-Mail ml.obu[at]t-online[dot]de, Mobil 0177 356 84 50, eingehen, am besten als Foto via WhatsApp oder E-Mail.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
3 + 1 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 08.04.2020
IHH, „Eppsteiner Macher“ und Stadt bieten Rat und …
Kommentiert am 04.04.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 30.03.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 30.03.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 27.03.2020
IHH-Chef fordert Klarheit für Mittelstand


X