Home | Eppstein
Fairtrade-Frühstück in der Altstadt

Noch bis Freitag, 13. September, kann man sich zum ersten Fairen Frühstück in der Eppsteiner Altstadt anmelden. Am Samstag, 14. September, stehen dann Tische und Bänke auf dem Gottfriedplatz vor der Talkirche. Ab 10.30 Uhr startet das Frühstück, zu dem sich jeder etwas mitbringen und in malerischer Kulisse mit anderen gemeinsam frühstücken kann. Fairtrade-Kaffee und verschiedene Teesorten, Milch und Zucker gibt es im Familienzentrum der Talkirchengemeinde. Die Stadt Eppstein steuert fair gehandelten Orangensaft bei. Auch Honig und fair gehandelter Schokoladenaufstrich sind vorhanden.

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Baustelle, Verspätung und neuer Fahrplan für Bahn …
5 Wochen 1 Tag
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
8 Wochen 1 Tag
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
9 Wochen 18 Stunden
Posaunenchöre feiern mit viel Musik gemeinsam ein …
10 Wochen 5 Tage
Gimbacher Straße wird in zwei Etappen 2021 und …
17 Wochen 9 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert