Home | Eppstein

Asylkreis: Kleiderkammer zum letzten Mal geöffnet

Nach drei Jahren schließt die Kleiderkammer im Schützenhof in Bremthal zum 10. Februar ihre Pforten. „Alles hat seine Zeit“, zieht Johanna Hore, die das Team zuletzt leitete, Bilanz. Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingszuwanderung vor drei Jahren war die Kleiderkammer dringend notwendig.

Die Helfer des Asylkreises sortierten dort gespendete Kleidung aus Eppstein und gaben sie gegen ein kleines Entgelt an Asylbewerber ab. Schon Mitte vergangenen Jahres zeichnete sich laut Hore ab, dass der Bedarf an günstiger gebrauchter Kleidung stetig abnahm.

Die neun Helferinnen des Kleiderkammerteams blicken auf eine ereignisreiche Zeit zurück. Aus den Bergen unsortierter Kleidung entstand im Schützenhof, dank vieler tatkräftiger Hände, ein schmucker Raum, der die Besucher zum Verweilen einlud. Vor allem für Flüchtlingsfrauen und ihre Kinder kamen, um sich mit anderen Frauen zu treffen. „Anfänglich wurden bei vielen Gesprächen verstärkt die Hände eingesetzt, was für viele lustige Momente sorgte“, erinnert sich Johanna Hore. Mittlerweile sprechen viele Flüchtlinge gut Deutsch. Der Asylkreis bedankt sich bei den Helferinnen, die sich jeden Dienstag und Donnerstag Zeit nahmen und die Kleiderkammer am Laufen hielten und auch bei den jungen Asylbewerberinnen Gamela und Heba für ihre treue Unterstützung. Die beiden halfen dabei auch, so manches sprachliche Missverständnis aufzuklären. „Natürlich danken wir auch unseren Spendern, die uns immer wieder mit schöner Kleidung versorgt haben“, betont Johanna Hore.

Am Sonntag, 10. Februar, ist es nun soweit. Die Kleiderkammer öffnet zum letzten Mal. Alles muss raus! Von 14 bis 17 Uhr wird die nochverbliebene Kleidung bei Kaffee und Kuchen verschenkt. Der Rest kommt einer wohltätigen Organisation zugute.EZ

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Eppsteiner nur mäßig begeistert von den Glasfaser …
16 Stunden 8 Minuten
Eppsteiner nur mäßig begeistert von den Glasfaser …
1 Woche 1 Tag
Nicht einer zahlt viel, sondern viele zahlen …
1 Woche 1 Tag
„End of Landschaft“ – Film in Hofheim über die …
5 Wochen 2 Tage
„End of Landschaft“ – Film in Hofheim über die …
5 Wochen 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert