Home | Plätze für fast 50 Prozent der Kleinkinder
Plätze für fast 50 Prozent der Kleinkinder

Bei der Kleinkindbetreuung liegt Eppstein weit vorn. Zum 1. August 2013 müssen die Städte und Gemeinden für 35 Prozent der unter 3-jährigen Kinder Betreuungsplätze einrichten. Im Main-Taunus-Kreis hat man sich das Ziel gesetzt, eine Quote von 39 Prozent zu erreichen. Die Zahlen in der Burgstadt liegen weit darüber. „Bei uns gibt es optimale Betreuungsangebote, Eppstein ist eine Familienstadt“, fasst Erster Stadtrat Alexander Simon die Leistungen der Stadt zusammen.

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Baustelle, Verspätung und neuer Fahrplan für Bahn …
4 Wochen 3 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
7 Wochen 3 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
8 Wochen 2 Tage
Posaunenchöre feiern mit viel Musik gemeinsam ein …
10 Wochen 13 Stunden
Gimbacher Straße wird in zwei Etappen 2021 und …
16 Wochen 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert