Home | Gesprächsrunde: Antisemitismus – näher, als man denkt

Gesprächsrunde: Antisemitismus – näher, als man denkt

Dienstag, 24. März 2020 - 16:00

Am Dienstag, 24. März, ist Petra Kunik zu Gast bei den Konfirmandinnen und Konfirmanden der Talkirchengemeinde. In Anknüpfung an einen Film, den Jugendliche aus Schwalbach zum Thema „Antisemitismus“ gedreht haben, berichtet sie von ihren Erfahrungen als Jüdin in Frankfurt.

Die ausgebildete Schauspielerin ist in Frankfurt aufgewachsen, aktives Mitglied der dortigen jüdischen Gemeinde und als freie Autorin tätig. Sie ist überaus engagiert im interreligiösen und interkulturellen Austausch mit Christen und Muslimen. Mit ihrer Dialogarbeit möchte sie Brücken der Verständigung bauen, Anerkennung für den fremden Anderen wecken, mit jüdischem Leben in Deutschland heute bekannt machen. Das Gespräch mit ihr beginnt um 16 Uhr im Gemeindehaus, Rossertstraße 26, (Eingang auf der Rückseite der alten Villa). Interessierte Gäste allen Alters sind dazu willkommen.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert