Home | Sport

TuS-Volleyballer auf demVormarsch

Im ersten Meisterschaftsturnier der Bezirksliga West, das vom TV Idstein in der Limesschulturnhalle ausgerichtet wurde, belegte die weibliche U14 des TuS Niederjosbach Platz 1. Im gesamten Turnier gaben die Mädchen nur einen einzigen Satz gegen TV Idstein ab.

Im ersten Spiel gewann das Team mit 25:20 und 25:15 gegen TuS Kriftel. Im zweiten Spiel leistete der TV Idstein erheblich mehr Widerstrand. Nach dem 25:22 im ersten Satz musste der TuS den zweiten mit 16:25 abgeben. In Satz 3 siegten die Mädchen im Tiebreak deutlich mit 15:5. Auch gegen die körperlich überlegenen Spielerinnen des TV Elz gab es einen 25:16- und 25:21-Sieg. Den SC Königstein schlug Niederjosbach klar mit 25:16 und 25:14.

Es spielten: Alicia Engel, Madleen Müller, Fabienne Wengler und Nele Schäferjohann.

Am kommenden Samstag findet in der Bienroth-Halle das erste Bezirksrundenturnier der U13 statt, zu dem 24 Jungen- und Mädchenteams erwartet werden. Spielbeginn ist um 9.30 Uhr. Am Nachmittag starten die Frauen und die Männer mit je zwei Heimspielen in die neue Saison (Beginn jeweils 15 Uhr).

Gerade für die Männer ist es eine Premiere, schließlich trifft hier U18 auf Ü40. Einige Männer aus dem Hobbyteam wollten die durch Abgänge dezimierte Jugendmannschaft nicht hängen lassen. „Wir haben Blut geleckt und noch mal richtig Bock, gemeinsam loszulegen“, erklärt der neue Teamleiter Rudolf Kühberger. Sowohl die Männer als auch die Frauen würden sich bei ihrem Meisterschaftsspiel am Samstag über ganz viel Unterstützung in der Halle freuen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Oldtimer auf Klassik Tour in Eppstein – Fans …
2 Wochen 9 Stunden
Von Ritterschlag und Gaukelei
5 Wochen 17 Stunden
Wolfgang Kupfer hat nicht nur eine Meise
11 Wochen 15 Stunden
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
13 Wochen 10 Stunden
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
15 Wochen 12 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert