Home | Sport

TC Eppstein: Tennissaison und Clubrestaurant eröffnet!

Der Tennisclub TCE hat seit einer Woche die Freigabe der Stadt Eppstein für den Start des Spielbetriebs bekommen. Ebenso ist die Sonnenterrasse des Clubrestaurant geöffnet und steht für die Mitglieder und auch anderen Gästen wieder zur Verfügung.

Zu den Bedingungen, unter denen der Spielbetrieb erlaubt ist, gibt es einige Auflagen zu beachten. Die Anlage darf nur von Spielern betreten werden, die eine bestätigte Platzreservierung haben. Hintergrund: Als eine der Auflagen mus der Club im Bedarfsfall dem Gesundheitsamt Auskunft darüber geben können, wer wann mit wem auf der Anlage war. Datenschutz tritt hier hinter Infektionsschutz zurück. Auf der Homepage tc-eppstein.de steht ganz aktuell ein Online-Buchungssystem, das unbedingt genutzt werden muss. Elga Freund hat die Funktion der Corona-Beauftragten übernommen und steht für Fragen jederzeit zur Verfügung.

Ein Doppelspiel ist vorerst nicht zugelassen – es dürfen nur Einzel gespielt werden. Die Umkleiden und Duschen sind vorerst noch gesperrt, die Toiletten können hingegen benutzt werden. Dort stehen Papierhandtücher und Desinfektionsmittel bereit.

Das Jugend-Training mit Lukas ist gestartet und wird so organisiert, dass auch bei Vierer-Gruppen die Abstände gewahrt bleiben. Wichtig: Es dürfen keine Eltern oder andere Begleitpersonen mit auf die Anlage. Bitte den Nachwuchs am Tor zum Training absetzen und anschließend dort auch wieder abholen.

Seit dieser Woche darf auf der „schönsten Terrasse des MTK“ wieder geschlemmt werden“, freut sich der Vorstand des TCE. Das Team um Aldo freut sich auf zahlreiche Gäste.

Der Verein appelliert an die Nutzer: „Bei Verstößen gegen die Einhaltung der Corona- und Hygiene-Regelungen des Landes und der Stadt sind die Nutzer der Anlage eigenverantwortlich und gegenüber den Behörden haftbar. Die genannten Regeln sind bis auf weiteres der Spielordnung des TC Eppstein übergeordnet.

Für Risiko-Gruppen gelten die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts. Pressewart Björn Wonneberger wünscht im Namen des Vereins allen Mitgliedern einen schönen Start in die Saison „und bleibt gesund!“

Weitere Artikelbilder:

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

IHH, „Eppsteiner Macher“ und Stadt bieten Rat und …
7 Wochen 5 Tage
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
8 Wochen 2 Tage
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
9 Wochen 3 Stunden
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
9 Wochen 4 Stunden
IHH-Chef fordert Klarheit für Mittelstand
9 Wochen 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert