Auf die Plätze, fertig, Burg-Lauf!

Das Alte Bremthaler Backhaus ziert das „Gerippte“ 2022.

Sie sind wieder zu sehen. Am Wochenende und abends während der Woche: Läuferinnen und Läufer, die für den Burg-Lauf trainieren. Etwa 300 bis 400 Teilnehmer und Gäste erwartet die TSG Eppstein am Freitag, 24. Juni, zum dritten Anlauf des 35. Eppsteiner Burg-Laufs.

Der aktuelle Voranmeldestand liegt zum Redaktionsschluss deutlich über dem Stand von 2019. Auch der Staffelwettbewerb für Schülerinnen der Jahrgänge 2007 bis 2015 hat die ersten Anmeldungen von Teams mit traditionell fantasievollen Bezeichnungen.

Alle Vorbereitungen sind getroffen, die Veranstalter hoffen auf eine rege Beteiligung und gutes Laufwetter. Alle Finisher erhalten das begehrte Apfelweinglas mit einem Eppsteiner Motiv: dieses Jahr das Bremthaler Backhaus. Die Online-Voranmeldung ist noch offen bis 21. Juni, Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag von 17 bis 19 Uhr möglich. Info und Anmeldung: https://eppsteiner-burglauf.de/anmeldung.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
11 + 6 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X