Verlegung des Familien-Musicals Pinocchio ins nächste Jahr

Schweren Herzens haben sich die Stadt Eppstein und der Kulturkreis in Abstimmung mit der Kleinen Oper Bad Homburg entschlossen, die Aufführung des Familien-Musicals Pinocchio in den Sommer 2021 zu verschieben.

„Aufgrund der Corona-Pandemie und der dadurch begründeten Absage der Burgfestspiele konnte das Musical bislang nicht aufgeführt werden und die Begleitumstände und engen Hygienebedingungen zwingen uns auch weiterhin, diese Veranstaltung nicht stattfinden zu lassen“, führt die Erste Stadträtin Sabine Bergold aus. Sie freut sich jedoch sehr, dass die Aufführung nur aufgeschoben und nicht aufgehoben ist und Besucher den Abenteuern des berühmten Hampelmanns Pinocchio am 18. Juli 2021 im schönen Ambiente der Burg Eppstein folgen dürfen.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
5 + 10 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 23.09.2020
Sportfreunde: "Abtreten des Parkstreifens …
Kommentiert am 21.09.2020
Sportfreunde: "Abtreten des Parkstreifens …
Kommentiert am 18.09.2020
Sportfreunde: "Abtreten des Parkstreifens …
Kommentiert am 14.09.2020
Hauptstraße Tempo 30
Kommentiert am 14.09.2020
Standortsuche für den neuen Kindergarten


X