Home | Gesellschaftsleben

Bremthaler TTV feiert und ehrt

Der Bremthaler Tischtennisverein (BTTV) wollte seine Weihnachtsfeier am Samstag vor dem vierten Adventsonntag mit einer Wanderung auf den „Gimbacher Hof“ verknüpfen. Das Wetter war aber zu schlecht und so reisten rund 40 Mitglieder und Angehörige mit dem Auto an.

Alexander Muchin (Keyboard), Nicola Weber (Saxophon) und Klaus Kropp (Gesang) stimmten die Mitglieder musikalisch auf die Feier ein. Der Vorsitzende des BTTV, Norbert Kordey, gab zunächst einen Rückblick auf die Aktivitäten im Jahr 2018. Höhepunkt war dabei der Vereinsausflug anlässlich des 35-jährigen Bestehens des BTTV nach Fulda und ins Grenzgebiet zur ehemaligen DDR.

Anschließend ehrte Norbert Kordey im Namen des Hessischen Tischtennisverbandes Vereinsmitglieder für ihr langjähriges sportliches Engagement und überreichte eine Reihe von Ehrenurkunden. Der stellvertretende Vorsitzende Siegfried Wahl (links im Foto), der 50 Jahre Tennis im Verein spielt, ragte dabei heraus. Nach dem Abendessen loste Organisator Ernst Geißler die Gewinner der Tombola aus und verteilte die Preise gewürzt mit unterhaltsamen Kommentaren.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

„End of Landschaft“ – Film in Hofheim über die …
8 Stunden 53 Minuten
„End of Landschaft“ – Film in Hofheim über die …
3 Tage 14 Stunden
Das Leben feiern
2 Wochen 1 Tag
Glasfaser-Jackpot für Eppstein
4 Wochen 5 Tage
Glasfaser-Jackpot für Eppstein
5 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert