MFE sucht Menschen für Besuche in der Seniorenresidenz

Seit sehr vielen Jahren engagiert sich Miteinander - Füreinander Eppstein (MFE) stark in der Seniorenresidenz, so stark, dass es sogar eine eigene Kontaktperson gibt: Heidemarie Peters. Es werden dort regelmäßig Bingo-Nachmittage veranstaltet, die den Teilnehmern viel Spaß machen. Mitglieder von MFE besuchen dort einige Bewohner, um sich mit ihnen zu unterhalten oder etwas vorzulesen und so ein wenig zur Abwechslung beizutragen. Derzeit plant sie einen Nachmittag mit einer Sängerin, die Operettenlieder vorträgt.

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

IHH, „Eppsteiner Macher“ und Stadt bieten Rat und …
13 Wochen 6 Tage
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
14 Wochen 3 Tage
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
15 Wochen 1 Tag
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
15 Wochen 1 Tag
IHH-Chef fordert Klarheit für Mittelstand
15 Wochen 4 Tage


X