Gymnastik hält Irmel Lange noch mit 95 fit

Die Rückengymnastik-Gruppe des TSV feiert den Geburtstag ihres ältesten Mitglieds, Irmel Lange (2.Reihe, sitzend re.) mit Trainerin Sandra Meier-Itzen (vorn, Mitte).Foto: privat

Irmgard Lange aus Niederjosbach feierte ihren 95. Geburtstag jetzt im Kreise ihrer Rückengymnastik-Gruppe beim TSV Vockenhausen.

„Irmel“, wie sie von den anderen liebevoll genannt wird, „ist immer noch eine der treuesten Teilnehmerinnen“, sagt die Sprecherin der Fitness-Gruppe, Bringfriede Baier. Zu ihrem Ehrentag erhielt die Jubilarin einen Blumenstrauß. Nach dem Training traf sich die Gruppe, wie jeden Mittwoch, zum Kaffee im Cafè del Corso. Seit 15 Jahren trainiert Lange in der Fitness-Gruppe und ist die älteste Teilnehmerin. Als Zugeständnis an ihr Alter hat sie immer einen Stuhl in der Nähe und trainiert sitzend mit. Sport spielte immer eine große Rolle im Leben von Irmel Lange. In ihrer Jugend war sie eine begeisterte Reiterin und Turniertänzerin, später spielte sie Tennis und Golf.

Knapp 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer halten sich jeden Mittwoch von 10 bis 11 Uhr in der Turnhalle des TSV Vockenhausen unter Anleitung ihrer Trainerin Sandra Meier-Itzen fit. Die aktuell jüngste ist 68 Jahre alt und kommt, trotz eines Umzugs von Vockenhausen nach Oberems, weiter zur wöchentlichen Gymnastik-Runde. „Wir freuen uns über weitere Interessenten, gern nehmen wir auch jüngere Menschen in unserer Runde auf“, sagt Bringfriede Baier. Der Termin am Vormittag sei ideal für Eltern in Familienzeit. bpa

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
6 + 4 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X