Home | Gesellschaftsleben

Erfolge gegen das großeWegwerfen mit dem Repair-Café

„2018 hat das Repair-Café einiges zum Laufen gebracht. 2019 legen wir noch eine Schippe drauf“, so die Männer und Frauen der hilfreichen Einrichtung.

Der Höhepunkt des vergangenen Jahres war für sie der Fahrradflohmarkt.

Dank vieler Spender und einem hoch motivierten Team fanden über 30 Fahrräder neue Besitzer.

„Für das neue Jahr haben wir uns noch ein bisschen mehr vorgenommen“, so Sprecher Christoph Herold. Am Sonntag, 5. Mai, wird es auf dem Gelände des Eppsteiner Bahnhofes einen großen Flohmarkt geben. Jeder kann Dinge kaufen und verkaufen. Die TSG Eppstein organisiert den Flohmarkt gemeinsam mit dem Repair-Café.

Auch bei dem monatlichen Termin konnten die Reparatur-Experten nach eigenem Bekunden etliche Erfolge gegen das große Wegwerfen feiern. Schon am Samstag, 20. Januar, findet zwischen 10 und 13 Uhr das nächste Repair-Café statt. Alle sind eingeladen, ihre Problemfälle in den Gemeindesaal von St. Laurentius in Eppstein, Burgstraße 31, mitzubringen. Kaffee und Kuchen gibt es auch.

Wer ein gebrauchtes Fahrrad übrig hat, kann es während des Repair-Cafés abgeben. Im Rahmen des Flohmarktes wird das Team die gebrauchten Fahrräder anbieten. Getreu dem Motto: „Auf die Räder, bevor wir drunter kommen.“

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

„End of Landschaft“ – Film in Hofheim über die …
9 Stunden 16 Minuten
„End of Landschaft“ – Film in Hofheim über die …
3 Tage 14 Stunden
Das Leben feiern
2 Wochen 1 Tag
Glasfaser-Jackpot für Eppstein
4 Wochen 5 Tage
Glasfaser-Jackpot für Eppstein
5 Wochen 4 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert