Home | Eppstein

DRK übernimmt Naturkita

In der Parkanlage des Altenzentrums Bündelberg will die Stadt den neuen Naturkindergarten ansiedeln. Foto: Beate Palmert-Adorff

Möglichst noch vor den Sommerferien möchte Erste Stadträtin Sabine Bergold den neuen Naturkindergarten in Vockenhausen eröffnen.

Die Stadtverordneten haben sich in ihrer Sitzung am vergangenen Donnerstag einstimmig für das Deutsche Rote Kreuz als Träger entschieden. Es habe zwei Interessenten gegeben, berichtete Sabine Bergold, beide unterhalten bereits Kinderbetreuungseinrichtungen in Eppstein. Das DRK, das den Zuschlag erhielt, ist Träger der Kinderkrippe Zwergenburg in Niederjosbach und habe schon Erfahrungen mit Naturkindergärten, sagte Bergold.

Der Bauantrag für die Umgestaltung des Parkgeländes am Bündelberg in Vockenhausen zum Kindergartengelände ist auf dem Weg. Nach Ostern wollen Stadt und DRK in einer Informationsveranstaltung den Eltern das Konzept vorstellen. Es gebe bereits viele Anfragen, sagt Bergold. Sie hofft, dass die Arbeiten zügig ausgeführt werden. Geplant ist eine Kita mit 15 bis 20 Plätzen

Vorbild für die neue Einrichtung sind Waldkindergärten wie die Rosa Raupe in Kelkheim. Dort sind die Kinder das ganze Jahr über im Freien.

Eine feste Unterkunft ist trotzdem vorgesehen. Ursprünglich sollte ein Bauwagen aufgestellt werden. Bei der Planung habe man jedoch festgestellt, dass die Zufahrt zum Parkgelände zu eng ist für das breite Gefährt, stattdessen plane die Stadt, ein Blockhaus aufzustellen, sagte Bergold. Das Blockhaus habe den Vorteil, dass es Anschlüsse für Sanitärräume und Platz für einen kleinen Ruheraum biete.

Auch das Gelände wird neu strukturiert und in verschiedene Areale wie eine Freiluftwerkstatt zum Arbeiten mit Naturmaterial oder eine Pflanzecke eingeteilt.bpa

Der hintere Bereich des Parks am Bündelberg, Richtung Tiefer Weg.

Weitere Artikelbilder:

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Glasfaser: Eppstein noch weit entfernt von 40 …
17 Stunden 52 Minuten
Glasfaser: Eppstein noch weit entfernt von 40 …
1 Tag 17 Stunden
Glasfaser: Eppstein noch weit entfernt von 40 …
2 Tage 10 Stunden
Bäume ohne Genehmigung gefällt
2 Tage 21 Stunden
Glasfaser: Eppstein noch weit entfernt von 40 …
3 Tage 19 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert