Bürgersprechtag des Hessischen Amtes für Versorgung und Soziales

Dienstag, 19. Januar 2021 - 13:00 - 16:00

Das Hessische Amt für Versorgung und Soziales Wiesbaden (HAVS) bietet am Dienstag, 19. Januar, wieder Sprechstunden im Hofheimer Rathaus (Chinonplatz 2) an. Beratungszeit ist von 13 bis 16 Uhr. Der Sprechtag bietet die Möglichkeit, sich in allen Fragen nach dem Schwerbehindertenrecht, beraten zu lassen. Aufgrund der Komplexität des Gesetzes bezüglich des Elterngeldes kann keine Beratung durchgeführt werden. 

Der Besuch des Sprechtages ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich und erfolgt zentral beim HAVS in Wiesbaden. Am Vortag des Sprechtages wird sich das Amt beim Interessenten telefonisch melden, ob es feste Termine gibt. 

Das HAVS Wiesbaden, Mainzer Straße 35 oder Postfach 5747, 65047 Wiesbaden, Telefon (0611) 7157-0, Telefax: (0611) 327 64 48 88, hat folgende Sprechstunden: Montag bis Donnerstag von 8 bis 15.30 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung. Das Amt bietet in der Regel jeden dritten Dienstag im ungeraden Monat eine Sprechstunde im Hofheimer Rathaus an.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 20.01.2021
Teppichmeister Mahboob verknüpft Kunst und …
Kommentiert am 23.09.2020
Sportfreunde: "Abtreten des Parkstreifens …
Kommentiert am 21.09.2020
Sportfreunde: "Abtreten des Parkstreifens …
Kommentiert am 18.09.2020
Sportfreunde: "Abtreten des Parkstreifens …
Kommentiert am 14.09.2020
Hauptstraße Tempo 30


X