TuS trennt sich 1:1 von Marxheim

Vor einer Woche musste TuS Niederjosbach die Punkte mangels Spielern dem Gegner Sindlingen kampflos überlassen. In das Heimspiel am Sonntag gegen Marxheim ging die Mannschaft von Trainer Thorsten Seuberth mit Elan und in der 37. Minute durch Marlon Hild in Führung. Die Elf vom Lochberg kämpfte, um die Führung auszubauen, doch kurz vor Spielende fiel stattdessen der Ausgleich für Marxheim (88.). „Wir haben mit Leidenschaft gekämpft und sind mit dem Punkt zufrieden“, so das Fazit des Trainers.

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Kommentiert am 08.04.2020
IHH, „Eppsteiner Macher“ und Stadt bieten Rat und …
Kommentiert am 04.04.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 30.03.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 30.03.2020
Wiederaufforstung ist eine Aufgabe für …
Kommentiert am 27.03.2020
IHH-Chef fordert Klarheit für Mittelstand


X