Begeisterung bei den „Running Goose“!

Die Frisbee-Spieler des TuS in ihren neuen Trikots. Foto: privat

Die Frisbee-Spieler des TuS in ihren neuen Trikots. Foto: privat

Nach langem Beraten, Abstimmen und Warten war es endlich soweit! Das erste Training in den selbst gestalteten Trikots der Kindermannschaft des TuS Niederjosbach war ein Riesenspaß.

Die Mannschaft besteht nunmehr seit einem Jahr und kann jetzt, auch dank Unterstützung des Vereins, in einem einheitlichen Look auftreten, was den Teamgeist noch einmal verstärkt.

Am Samstag, 29. Juni, waren die „Running Goose“ im Alter zwischen acht und zwölf Jahren bei der Frisbee-Abteilung der Eintracht Frankfurt zu Gast und spielten dort – noch in Trainingskleidung – ihr zweites Turnier. Zunächst mussten sie sich einer Mannschaft aus Sinsheim, deren Spieler deutlich älter und größer waren, geschlagen geben. Die Berglöwen der Eintracht Frankfurt waren dann aber ein adäquater Gegner und es kam zu einem ersten richtigen Spiel auf Augenhöhe, welches nach 30 Minuten 4:4 endete.

Wer Lust hat, Ultimate Frisbee auszuprobieren, kann sich bei Susanne (Telefon 0163 164 48 05) melden.

Das Kindertraining findet donnerstags von 16 bis 17 Uhr auf dem Sportplatz in Niederjosbach statt. Danach trainieren die Erwachsenen. Auch hier sind Interessenten willkommen.

Beim Sportplatzfest am Sonntag, 14. Juli, zwischen 15 und 18 Uhr besteht die Möglichkeit, Frisbee-Luft zu schnuppern, ein paar Würfe auszuprobieren und zu erfahren, dass Frisbee mehr bedeutet, als sich am Strand eine Scheibe zuzuwerfen.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Sicherheitsprüfung
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
6 + 2 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X