Alan Hadzikaric vom BTTV auf Platz 7 der Hessischen Rangliste

Alan Hadzikaric vom BTTV    Foto: privat

 

Zehn Monate nach dem letzten Turnier fand vergangenes Wochenende in Bad Homburg das Hessische Ranglistenturnier der Jungen 18 im Tischtennis statt. Die besten 18 Spieler Hessens waren nominiert, unter ihnen der 15-jährige Alan Hadzikaric vom Bremthaler TTV.

 

Bei seinem ersten Turnier in der höchsten Nachwuchsklasse auf Hessenebene besiegte er zwei Spieler klar, die vor ihm platziert waren. Er verlor aber gegen den an Position eins gesetzten Leon Graf aus Niestetal mit 0:3. Nach einem weiteren Sieg spielte Alan gegen Ryan Jager aus Salmünster um Gruppenplatz zwei. Nachdem er den ersten Satz trotz mehrerer Satzbälle verlor, gab er auch den zweiten Satz ab. Den dritten Satz entschied Alan für sich, musste sich aber im vierten Satz knapp mit 8:11 geschlagen geben. Zwar verpasste er damit die Endrunde, belegte aber als bester Gruppendritter im Endklassement Platz 7.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
17 + 1 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X