Schauspiel, Kabarett, Oper auf der Burg

Die Festspiele auf Burg Eppstein sind immer ein besonderes Erlebnis. Foto: Ralph Bachmann.

Burg Eppstein steht während der Burgfestspiele wieder im Mittelpunkt kultureller Erlebnisse. Am Samstag, 29. Juni, eröffnet Bürgermeister Alexander Simon die Festspiele traditionell mit der Aufführung der Eppsteiner Burgschauspieler.

In diesem Jahr spielen sie an vier Abenden die Komödie „Sganarelle oder Der Heiler wider Willen“.

Weiter geht es mit einer bunten Mischung aus lateinamerikanischer Musik, persischen Klängen, osteuropäischen Volksliedern und Irish Folk, dargeboten vom Ensemble Grupo Maloka. Michael Quast und sein Barock am Main-Ensemble zeigen die Farce „Der Geizige“, und die Kabarettisten Stephan Bauer und Vince Ebert treten mit ihren jeweiligen Programmen auf.

L’Opera Piccola präsentiert in seinem Rheingau-Taunus-Konzert Beiträge aus den Genres Pop, Chanson, Musical, Operette, Oper und am Folgeabend verzaubert die Opera Classica Europa mit Mozarts Oper „Così fan tutte“. Für Kinder und auch Erwachsene führt das L’Una Theater die mehrfach preisgekrönte Inszenierung „Die kleine Hexe“ auf.

Eintrittskarten für die Aufführungen der Burgfestspiele gibt es im Vorverkauf im Bürgerbüro der Stadt Eppstein, im Main-Taunus-Zentrum in Sulzbach oder online unter www.frankfurt-ticket.de. Für das Rheingau-Taunus-Konzert und für die Oper „Così fan tutte“ gibt es Eintrittskarten online nur bei www.adticket.de. Eintrittskarten für die Kinderveranstaltung „Die kleine Hexe“ sind unter anderem im Eppsteiner Burglädchen erhältlich.

Informationen über das komplette Programm, Termine und Eintrittspreise sind auf der Homepage oder im Veranstaltungskalender der Stadt Eppstein einzusehen. Der Veranstaltungskalender liegt im Bürgerbüro, den beiden Rathäusern, im Museum der Burg und bei der Eppsteiner Zeitung, Burgstraße 42, aus.

Weitere Artikelbilder:

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
6 + 4 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X