Home | Kultur

Die Kombination mit Autor, Buch und Ort hat sich bewährt

„Schade, dass die Lesezeit schon wieder vorbei ist“, bedauerte Christine Baum, die von städtischer Seite für die Organisation der Lesereihe „5 Autoren, 5 Bücher, 5 besondere Orte“ zuständig ist, als sie Bilanz zog. Insgesamt kamen über 280 Besucher zu den fünf Abenden an ganz verschiedenen Orten. Die beiden letzten Lesungen waren die am besten besuchten: „Bei Winzer Andreas Wagner zog die Kombination von Weinprobe und Literatur“, sagt Baum. Besonders gut gefiel den etwa 70 Besuchern auch die gemütliche Atmosphäre in den Räumen der Berufsgenossenschaft, berichtete Baum.

Die TV-Journalistin Julia Finkernagel war mit gut 120 Besuchern der Publikumsmagnet. Obwohl die Lesung vorher schon ausverkauft war, standen am Abend noch etliche Zuhörer vor der Tür, viele auch, um hinter die Kulissen des Nussimporteurs Ecoterra zu blicken. Chef Stephanus van Bergerem erläuterte Fertigung und Warenlager.

„Der erste Veranstaltungsort, die Spielhalle im Gewerbegebiet, mag einige abgeschreckt haben“, meinte Baum. Nur etwa 20 Besucher kamen zu Romy Hausmanns Lesung. Sehr gut präsentiert habe der Autor Robert Focken seinen Historienroman „Arnulf“, bei Schuf-Armaturen in der Guldenmühle, lobte Baum und hätte dem Autoren eine größere Zuhörer-Runde gewünscht. Etwa 25 kamen. Sie saßen zwischen Maschinen und bestaunten die ungewohnten Geräte und lauschten den Erklärungen von Geschäftsführer Martin Frank.

Martin Guth las im neuen Feuerwehrhaus in Vockenhausen, „da waren viele Besucher allein schon neugierig, das neue Gebäude zu besichtigen“, hat Baum beobachtet und zählte rund 50 Besucher. bpa

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Posaunenchöre feiern mit viel Musik gemeinsam ein …
1 Woche 20 Stunden
Gimbacher Straße wird in zwei Etappen 2021 und …
7 Wochen 2 Tage
Weinfest heiter bis regnerisch
9 Wochen 2 Tage
Familienfrühstück unter Parkzeitdruck
10 Wochen 16 Stunden
Noch offene Fragen zur Biosphärenregion
12 Wochen 8 Minuten
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert