Empfehlung aus der Stadtbücherei Eppstein

Mitarbeiter und Stammleser der Stadtbücherei stellen den Lesern der Eppsteiner Zeitung ihre Lieblingsbücher vor. Je nach Neigung haben sie aktuelle Neuerscheinungen ausgewählt oder Bücher, die ihrer Meinung nach zu Unrecht in den Regalen verstauben.

Die Bibliothek von Eppstein, ein kultureller Schatz für die Gemeinschaft, wartet noch immer auf einen Etat seitens der Stadt. Als Herzstück jeder Bibliothek sind Neuerscheinungen lebenswichtig, um Leserinnen und Lesern ein vielfältiges Angebot bieten zu können. Aus diesem Grund erfolgt heute eine Rezension für all jene, die auf der Suche nach einem Ostergeschenk für Buchliebhaber sind.

Tauchen Sie ein in eine faszinierende Reise durch das Mittelalter mit Dan Jones’ meisterhaftem Werk. Er entführt die Leser in eine Welt voller Intrigen und Umbrüche, bevölkert von Königen und Königinnen, Päpsten, Bauern, Mönchen, Kreuzfahrern, Kaufleuten, Künstlern und Gelehrten. Doch Jones geht weit über die bloße Aufzählung historischer Persönlichkeiten hinaus und enthüllt die tieferen Strömungen und Ereignisse, die diese Epoche geprägt haben.

Der Autor beleuchtet nicht nur die bekannten Figuren, sondern auch die unsichtbaren Kräfte, die das Mittelalter formten – sei es durch Klimaveränderungen, Seuchen, Migrationen oder technologische Fortschritte. Mit einem klaren Blick für das Wesentliche und einem Gespür für die feinen Nuancen malt er ein lebendiges Bild dieser Ära und zeigt, wie sich die großen Veränderungen still und laut, friedlich und gewaltsam vollzogen.

Von der Entstehung großer Nationen bis zur Entwicklung fundamentaler Rechtsprinzipien, von der wachsenden Macht der Kirche bis zu den kulturellen und wissenschaftlichen Neuerungen – Jones lässt keine Seite des Mittelalters unberührt. Sein Werk ist mehr als eine historische Abhandlung; es ist ein fesselnder Mix aus Sachbuch, Krimi und Roman, der jeden Leser in seinen Bann zieht und das Mittelalter in all seiner Vielschichtigkeit zum Leben erweckt. Dabei entdeckt man überraschende Parallelen zur heutigen Zeit, die zum Nachdenken anregen.

 Dan Jones,Mächte und Throne2023, 793 Seiten, Verlag C.H.Beck

Weitere Artikelbilder:

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
3 + 5 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X