Voller Einsatz für die Menschen im Kreis

Landrat Michael Cyriax mit den verabschiedeten oder wiederernannten Ehrenbeamtinnen und -beamten (v.l.): Lothar Straube, Tobias Hirth, Jutta Kolata, Dr. Stefan Heigenmooser, Landrat Michael Cyriax, Dr. Sabine Dankmeier, Thomas Rieger, Dr. Marek Humpich, Dr. Mathias Bürstell, Stephan Wengler.Foto: MTK-Pressestelle

„Sie alle leisten vollen Einsatz für die Sicherheit der Menschen im Main-Taunus-Kreis“: Mit diesen Worten hat Landrat Michael Cyriax das Engagement von Ehrenbeamtinnen und -beamten im Rettungsdienst und bei der Feuerwehr gewürdigt.

Aus dem Ehrenbeamtenverhältnis entlassen wurde die Leitende Notärztin Dr. Sabine Dankmeier. Die gebürtige Braunschweigerin hatte die Funktion 2012 übernommen. Neben ihren Einsätzen hat sie sich in der Fortbildung der Notärzte und Notärztinnen engagiert sowie Simulationstrainings geleitet.

Verabschiedet wurde auch der organisatorische Leiter Rettungsdienst Lothar Straube. Er war unter anderem auf den Rettungswachen in Kelkheim und Hofheim tätig, und hatte verschiedene Ausbildungs- und Führungsfunktionen inne. Wieder ernannt wurden die leitenden Notärzte Jörg Blau (Niedernhausen), Dr. Mathias Bürstell (Kriftel), Dr. Stefan Heigenmooser (Hofheim), Dr. Marek Humpich (Liederbach) und Jutta Kolata (Kriftel), genauso die organisatorischen Leiter Rettungsdienst Steffen Gries (Hofheim, Rettungswache Eppstein), Tobias Hirth (Eschborn) und Stephan Wengler (Eppstein) sowie für die Kreisbrandmeister Roland Geis (Kelkheim) und Thomas Rieger (Kriftel). Rieger wurde zum stellvertretenden Kreisbrandinspektor bestellt.

Ehrenbeamtinnen und -beamte sind mit bestimmten Aufgaben im öffentlichen Dienst tätig. Leitende Notärzte koordinieren und überwachen die medizinischen Maßnahmen mit den Rettungsdiensten bei größeren Schadenslagen oder im Katastrophenfall. Kreisbrandmeister sind fachlich ausgebildete Feuerwehrleute, die größere Einsätze auf Kreisebene leiten können.

Kommentare

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
2 + 4 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.


X