Home | Eppstein

Repair-Café und TSG: Flohmarkt mit Fahrradflohmarkt am Bahnhof

„Sei dabei – Sonntag 5. Mai!“ – so das Motto. Viele Dinge des Alltags, die in einer Schublade oder auf dem Dachboden herumliegen, haben ein zweites Leben verdient. Deshalb veranstalten das Repair-Café und die TSG Eppstein ihren ersten Flohmarkt auf dem Gelände des historischen Bahnhofs.

Es darf geschlendert, geguckt, gegessen, getrunken und gequatscht und natürlich gekauft werden. „Wir freuen uns auf herrliches Wetter und möglichst viele Bürgerinnen und Bürger, die am Flohmarkt teilnehmen oder vorbeischauen. Denn weitergeben ist besser als wegwerfen“, so die Organisatoren.

Am Sonntag, 5. Mai, geht es ab 9 Uhr los. Aufgebaut wird ab 8 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. „Einfach kommen, aufbauen und Spaß haben“, werben die Organisatoren. Der Preis pro Meter Stand beträgt 5 Euro, Kinder bis 14 Jahre bezahlen 2 Euro. Die Stände sollten nicht tiefer als 2,50 Meter sein. Um das leibliche Wohl kümmert sich das Team der TSG-Eppstein mit Speisen von süß bis deftig. Auch die Musikschule Eppstein ist mit verschiedenen Darbietungen dabei.

Mit dazu gehört der Fahrradflohmarkt des Repair-Cafés, der bereits im vergangenen Jahr ein voller Erfolg war. Die dafür gespendeten Räder wurden von den begabten Handwerkern im Team des Repair-Cafés aufgearbeitet und können nun wieder über den Asphalt rollen. Wer selbst ein Rad verkaufen will, ist ebenfalls willkommen. Zudem gibt es auf dem Flohmarkt, der um 15 Uhr endet, Informationsstände von der TSG, dem BUND, dem ADFC und dem Repair-Café.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
9 Stunden 22 Minuten
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
1 Tag 11 Stunden
Kein Glasfasernetz für Alt-Eppstein und Bremthal- …
2 Tage 1 Stunde
Jugendhandball: Drei Teams für BOL qualifiziert
2 Tage 5 Stunden
Glasfaser für drei Stadtteile
1 Woche 1 Tag
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert