Home | Sport

Leichtathletik: TSG-Jugend gleich doppelt erfolgreich

Beim Herbstsportfest in Sulzbach am Samstag nahmen acht Schüler und Schülerinnen aus Eppstein teil. Tim Steinfurth (M14) stieß seine Kugel auf 12,42 Meter. Im Speerwerfen erreichte er 41,46 Meter. Beide Male blieb er ungeschlagen. Nils Vehring (M13) steigerte im Kugelstoßen seine Leistung auf 7,30 Meter. Im Speerwurf erreichte er 25,73 Meter.

Auch Ansgar Effgen (M11) steigerte sich. Die 800 Meter lief er in 3:14,42 Minuten und im Weitsprung sprang er 3,52 Meter weit. Darin verbesserte sich auch Adrian Lenz (M10) auf 3,22 Meter.

Eine tolle Weite erreichte der junge Sportler im Schlagball (39,50m).

Louisa Schulz startete in der Staffel der Kreisauswahl MTK U14. Zudem sprang sie 4,71 Meter weit und im Speerwurf erreichte sie eine Weite von 24,24 Meter. Auch Emma Simon durfte als Ersatz-Startläuferin in der Staffelmannschaft der Kreisauswahl MTK U12 starten. Im Sprint siegte sie mit 8,03 Sekunden, und im Weitsprung lieferte sich Emma mit Teamkollegin Lina Vehring einen Kampf. Am Ende siegte Lina mit zwei Zentimeter Vorsprung und einer Endweite von 3,95 Meter. Den Schlagball warf Lina 39,50 Meter weit.

Das Wochenende zuvor im Sportpark Heide in Hofheim hatte den Mädchen und Jungen der TSG bei den Kreiseinzelmeisterschaften U12/U14 vier neue Kreistitel eingebracht. Der älteste Teilnehmer Nils Vehring holte im Kugelstoßen mit 7,02 Meter und mit dem Speer mit 23,13 Meter jeweils einen dritten Platz.

In der Altersklasse M12 sicherte sich Ben Webers gleich zweimal den Kreistitel. Im Kugelstoßen (8,08m) wie im Schlagball (46m) siegte er mit großem Vorsprung. Adrian Lenz warf den Schlagball 33,50 Meter weit und wurde Dritter.

In der Altersklasse W11 starteten gleich zwei Eppsteinerinnen. Emma Simon erreichte mit dem Schlagball Platz 2 mit 33,50 Meter. Sie wurde lediglich von ihrer Teamkollegin Lina Vehring geschlagen. Diese warf 38,50 Meter weit und holte sich den Kreistitel. Juna Torky überraschte ihre Trainerin mit ihrem Sieg auf den 800 Metern in 3:06,71 Minuten.

Kommendes Wochenende finden die Meisterschaften im Kreismehrkampf für die Altersklassen U12, U14, U18 und Aktive statt. Zeitgleich werden die Eppsteiner Werfer in Esterau aktiv sein und ihr Bestes geben.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Oldtimer auf Klassik Tour in Eppstein – Fans …
2 Wochen 9 Stunden
Von Ritterschlag und Gaukelei
5 Wochen 17 Stunden
Wolfgang Kupfer hat nicht nur eine Meise
11 Wochen 15 Stunden
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
13 Wochen 10 Stunden
Vier Eppsteiner Erzbischöfe und ihr Ringen um …
15 Wochen 12 Stunden
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert