Home | Politik und Wirtschaft
Schnelles Internet bis 2016 – auch in den Eppsteiner Stadtteilen

Der Main-Taunus-Kreis will bis Ende 2016 nahezu flächendeckend im gesamten Kreisgebiet Voraussetzungen für schnelle Breitband-Internet-Verbindungen schaffen. Am vergangenen Freitag unterzeichnete Landrat Michael Cyriax einen entsprechenden Vertrag mit der Deutschen Telekom.


Der Vertrag regelt den Ausbau in fünf Schritten. Ende 2016 haben laut Vertrag fast alle Privathaushalte und Unternehmen die baulich-technischen Voraussetzungen für ein Tempo von bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s).

Jetzt weiterlesen

Dieser Text ist nur für Abonnenten der Zeitung bzw. Besitzer unseres Online-Abos kostenlos zugänglich.

Wenn Sie die Eppsteiner Zeitung online lesen und die zusätzlichen Funktionen wie Online-Archiv und PDF-Dokument der Printausgabe in Farbe nutzen möchten, melden Sie sich an.

Für den Jahresbeitrag von 18 Euro können Sie alle Funktionen auf unserer Website nutzen. Weitere Informationen finden Sie im Abo-Bereich.

Neueste Kommentare

Die „Ganzmacher“ sind wieder da
3 Wochen 4 Tage
Baustelle, Verspätung und neuer Fahrplan für Bahn …
9 Wochen 5 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
12 Wochen 5 Tage
Eppstein blüht: Pflanzaktion am Eppsteiner Bahnhof
13 Wochen 4 Tage
Posaunenchöre feiern mit viel Musik gemeinsam ein …
15 Wochen 2 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert