Home | Eppstein

Bäume leuchten rechtzeitig zum Advent

Erzieherin Alexandra Abel und Paul aus der Nilpferdgruppe helfen beim Dekorieren des Baums vor dem Verlagshaus der Eppsteiner Zeitung .

In den Eppsteiner Stadtteilen leuchteten die Weihnachtsbäume pünktlich zum ersten Advent auf.

Die fünf Gruppen im Kindergarten Vogelgesang in der Waldallee haben Nikolausmützen, Perlenbänder und Salzteigfiguren für den großen Weihnachtsbaum in der Altstadt vor dem Verlagshaus der Eppsteiner Zeitung gebastelt .

Im städtischen Betreuungsangebot an der Comenius-Schule in Bremthal, der „Villa Kunterbunt“, wurde fleißig für den Baum an der katholischen Kirche in der Wiesbadener Straße gebastelt. Beim Baumschmücken wurden die Kinder vom Bauhof der Stadt unterstützt. Bürgermeister Alexander Simon brachte Lebkuchen zur Stärkung mit. Die Stadt hat einen neuen Teleskoplader angeschafft, ein multifunktionales Fahrzeug mit Ladekorb und Hubarm. Bisher musste die Stadt dafür ein Fahrzeug mieten. Der Teleskoplader übernimmt natürlich noch viele andere Aufgaben: Er kann beispielsweise auch zum Schneeschieber umgerüstet werden.jp

Weitere Artikelbilder:

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Glasfaser-Jackpot für Eppstein
3 Tage 11 Stunden
Glasfaser-Jackpot für Eppstein
3 Tage 14 Stunden
Glasfaser-Jackpot für Eppstein
4 Tage 12 Stunden
Glasfaser-Jackpot für Eppstein
5 Tage 6 Stunden
Glasfaser-Jackpot für Eppstein
1 Woche 3 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert