Home | Sport

BTTV-Herrenmannschaften

Mit einem unerwarteten 9:3-Sieg gegen die Mannschaft aus Oberursel kam Bremthals Erste zu ihrem zweiten doppelten Punktgewinn. Es spielten: Sven Berghaus (2:0), Enejas Hadzikaric (1:1), Nihad Malikic (2:0), Rico Diehl (1:0), Sam Niederee (1:0) und Klaus Kropp (0:1). In den Doppeln mit Berghaus / Malikic (1), Niederee / Kropp (1) und Hadzikaric / Diehl (0:1).

Die zweite Mannschaft musste ohne Gregor Martin gegen RS Hofheim antreten.

Nach verheißungsvollem Beginn und einer sicher geglaubten Führung verlor das Team um Mannschaftsführer Cina Farhangyar mit 7:9. Entscheidend für die Niederlage war die Überlegenheit der Hofheimer im mittleren Paarkreuz, wo Alisch und Kropp kein Spiel gewannen und auch im Schlussdoppel glücklos unterlagen.

Die Dritte trat in der vergangenen Woche als Tabellendritter gegen den Zweiten Eschborn an und schaffte mit Siegfried Wahl, Herbert Schmitt, Norbert Kordey und Jürgen Stiller ein 5:5-Unentschieden. Alle Spieler trugen zu diesem Ergebnis mit einem Sieg bei.

Die vierte Mannschaft wurde im Auswärtsspiel gegen Flörsheim ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann in der Aufstellung Alexander Muchin, Dong Shang, Reinhold Nebel und Wolfgang Stahl souverän mit 9:1. Nur Nebel überließ den Gastgebern den Ehrenpunkt.

Die Jugendmannschaft unterlag in ihrem letzten Spiel der Saison der Mannschaft aus Kriftel mit 3:7. Die Spielgewinne für Bremthal holten John Kropp, Jonas Alexander Fuhrmann und Lucas Michalowski. Noah Chraplak ging dieses Mal leer aus.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Glasfaser für drei Stadtteile
4 Tage 4 Stunden
Deutsche Glasfaser verlängert die Frist bis Mai
1 Woche 3 Tage
Deutsche Glasfaser verlängert die Frist bis Mai
1 Woche 5 Tage
Deutsche Glasfaser verlängert die Frist bis Mai
1 Woche 5 Tage
Noch keine Entscheidung zum Glasfaserausbau
1 Woche 5 Tage
X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert